haus
logo

bild

Akne
Die Ursachen für Akne liegen in der hormonell gesteuerten vermehrten Talgproduktion, der Verhornung der Ausführungsgänge, dem Befall der verstopften Talgdrüsen mit Bakterien und der dabei entstehenden Entzündung.

Es gibt mehrere Möglichkeiten zur Behandlung der Akne, die wir im Hautzentrum Mühlenbrücke auch gerne kombinieren:
  • eine mit dem Patienten individuell abgestimmte tägliche Lokaltherapie
  • eine bei Bedarf professionell durchgeführte Akneausreinigung (medizinische Kosmetik)
  • Ärztlich durchgeführte Peelingverfahren
  • eine flächige Lasertherapie zur langfristigen Verbesserung von Entzündungen, Hautstruktur und Narben