haus
logo

bild

Warzen

Warzen sind Virusinfektionen der Haut. Es handelt sich um eine in der Regel gutartige, aber infektiöse Erkrankung, die zudem für die Betroffenen sehr schmerzhaft sein kann.

Die Infektion kann durch direkten Körperkontakt (z.B. Berührung) oder auch durch indi- rekten Kontakt (z.B. Barfusslaufen im Schwimmbad) übertragen werden und wird durch eine schlechte Immunlage begünstigt.

Warzen können medikamentös behandelt und/oder operativ entfernt werden.

Bei Resistenz gegenüber sämtlichen konservativen Methoden gibt es im Hautzentrum Mühlenbrücke zusätzlich die Möglichkeit einer gezielten Lasertherapie.